Tag der T5er am 3.10.

also das Team Saarländer-in-Hessen und wir haben vor am Samstag statt „Tag der deutschen Einheit“ einen „Tag der T5er“ anzugehen und haben uns die Kante Luxemburg ausgesucht, da gibts ja n paar Abseilcaches.

Konkret stehen folgende Caches derzeit auf der To-do-Liste für Samstag:
Oberbillig Nordwand (GC185V7)
Schnulleratz on the Rocks (GC1KRZQ)
Little Switzerland in Luxembourg – Eiger (GC1A0KC)
Little Switzerland in Luxembourg – Jungfrau (GC19YHF)
Little Switzerland In Luxembourg – Nordwand (GC198K9)
Little Switzerland in Luxembourg РM̦nch (GC19YH3)
und dann als Krönung des Ganzen
Die letzte Zuflucht (reloaded) (GC1EQRA)

Also falls noch n paar kletterwütige mitkommen wollen können wir ja ne Reihenfolge bzw. n Treffpunkt zum starten festlegen und uns dann zusammen an die Caches machen.

Dann hoffen wir mal dass es am Samstag auch gutes Wetter gibt und nicht noch Regen, sodass wir die Kletterausrüstung ausgiebig nutzen können.

3 Gedanken zu „Tag der T5er am 3.10.“

  1. Wenn Ihr schon die Zuflucht auf dem Programm habt, schaut Euch doch auch noch die anderen T5-Tier-Caches in der Nähe an – derzeit gibts Affen und Füchse im Angebot, und auch der Louis und Robin sind direkt dabei (wer nicht klettern will seilt ab … so wie ich, ich „Feigling“). Wenn Euch das mit dem Handling vom Zusatzequipment (Seilaufstieg usw) zu kompliziert ist, dann könnt Ihr zumindest den Robin meets Louis noch mitmachen … Vom Zwischenstand könnt Ihr dann einfach ganz runter abseilen, das sind nochmal so 10m schätz ich, also ein 50er doppelt genommen sollte reichen (ohne Gewähr!). Und wer weiß, Hasen kommen vielleicht auch noch 😉 Meldet Euch einfach direkt bei mir wenn Ihr für die Gegend hier noch Tipps haben wollt, die „echten“ 5er kenne ich eigentlich fast alle hier in der Region.

  2. Naja, die Little Switzerland Caches sind ja quasi fast alle auf einem Fleck dicht zusammen, sodass wir nicht immer so viel hin und her fahren müssen und an einem Tag mehrere gemacht bekommen 😉
    Die anderen in der Trierer Gegend werden wir uns auch noch vorknöpfen denke ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.