ich packe meine Ausrüstung und nehme mit….

hab grad mal n bissl Ausrüstung zusammengepackt für den Nightcache heute Abend, ich hoffe ich hab alles dabei was ich evtl. gebrauchen könnte 😉

Und sollten wir bei Cache A scheitern, gibts ja nur ein paar hundert Meter weiter Plan B, deshalb auch mal vorsorglich die Pulle mit Wasser eingepackt (bin gespannt wofür man die braucht).

Für die Mag 2D hab ich nur leider ausgelutschte Batterien, die kommt nur als Notfallfunzel mit, falls eine der Fenix die CR123 leergeleuchtet hat, man kann ja nie wissen.

Aber ich bin auch schon am überlegen welches LED Upgrade ich der ollen Mag 2D verpassen soll, tendiere da ja zu nem ROP-Mod, nur blöd dass der nach ner halben Std. keinen Saft mehr hat (und 6 Akkus pro halbe Std. is schon heftig), also wirds wohl doch eher ein Malkoffdevices Drop-In werden, immerhin auch gut über 200lumen (zwar nix im Vergleich zu dem bis zu 800 vom ROP-Mod, aber dafür sparsamer).

2 Gedanken zu „ich packe meine Ausrüstung und nehme mit….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.