es geht voran…..

jaja, so langsam aber sicher kann man etwas wohnliches erkennen im Haus, die ersten Tapeten sind an den Wänden, in einigen Räumen ist neues Laminat verlegt, die Decken gestrichen…..wir sind optimistisch dass wir bis Ende dieser Woche das Erdgeschoss woeit fertig haben dass die letzten Elektroinstallationen wie Schalter- und Steckdoseneinsätze montiert werden können und das Projekt „Parkett abschleifen“ gestartet werden kann in der nächsten Woche.

Aber dann bleibt ja nochmal fast genau so viel Arbeit für das Obergeschoss……und die größte Baustelle kommt ja auch noch: die Badezimmer. Hier gab es ein Angebot einer Firma was uns etwas aus den Latchen gehauen hat. Ich mein, vom Preis her würd ich da erwarten dass da noch das Haus gedämmt und das Dach ne gedeckt wird, genau so wie feinste Keramik von Villeroy & Boch, aber irgendwie hab ich davon in dem Angebot nix lesen können…..waren echt nur das kleine Gästebad unten und das große Bad oben gelistet…..für das Geld kauft sich mancheiner einen Neuwagen. Naja, also mal noch weiter suchen und probieren so viel wie möglich selbst zu machen. Alles andre hilft nix…..

Aber hier mal noch n paar Fotos von den Zwischenständen der Renovierung, muss jetzt am WE die Kamera mal wieder mit rüber nehmen für den aktuellen Stand 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.