ich glaub DHL mag mich nicht

anders kann ich mir das einfach nicht erklären, echt.

Ich bin ja ein ganz ruhiger und schwer reizbarer Typ. Mich bringt ja in der Regel im Gegensatz zur dobine nix auf die Palme, aber momentan versucht dieses Bundespost Nachfolgeunternehmen mich auf die Palme zu bringen.

Ich hatte ja erst vor kurzem ein bissl HickHack mit dem gelben Chaos-Laden DHL (das Ergebnis war übrigens dass ich auf dem Postamt 2 Pakete erhalten habe, einmal das angeblich verschwundene und einmal die Ersatzlieferung), aber nun wollen die mich wohl richtig ärgern.

Wir haben in der grünen Hölle bei dem diesjährigen Geocoin-Wichteln mitgemacht und haben als zu bewichtelnden Geocacher ein paar Bekannte Cacher aus Saarwellingen zugelost bekommen.
Nachdem die große Qual der Wahl der zu versendenden Coin endlich getroffen war haben wir am Samstag morgen das Weihnachtspaket versendet, dummerweise mit DHL wie ich nun feststellen muss.
Ich mein, ich weiß ja dass es prozesstechnisch bei dem Laden nun nicht direkt von Geislautern nach Saarwellingen gefahren wird, das geht ja erst in das zuständige Paketzentrum von uns, in dem Fall Speyer und sollte dann eigentlich von dort aus in das zuständige Paketzentrum für Saarwellingen (was ja auch Speyer sein sollte rein theoretisch) und dann ab nach Saarwellingen. Soweit die Theorie.

Nun zur Praxis:

Lahr? Hallo? Lahr liegt laut meinem geografischen Verständnis NICHT auf dem Weg von Speyer nach SAARwellingen. Das liegt ja im Schwarzwald. Ich mein, wenn jetzt der zu bewichtelnde in Neunkirchen wohnen würde, könnt ich ja eine eventuelle Verwechslung verstehen, es gibt ja zig Orte die so heißen, aber SAARwellingen gibt es IMHO nur ein einziges Mal. Und selbst wenn nicht: wieso zum Teufel schreibt man denn Postleitzahlen auf den schei** Aufkleber wenn DHL die Pakete eh Pi mal Daumen sparzieren fährt?

Ich ärger mich grad tierisch dass ich nicht doch das Paket selbst mitm Auto nach Saarwellingen gefahren hab`……

Ein Gedanke zu „ich glaub DHL mag mich nicht

Kommentare sind geschlossen.