Schaufahren des SMC-Dillingen im Freibad Überherrn

gestern war im Freibad Überherrn ein sogenanntes „Schaufahren“ des SMC-Dillingen.

Da kamen also einige Modellbau-Fans des Vereins mit ihren RC-Modellschiffen und haben im Freibad das Becken unsicher gemacht und sind mit ihren Schiffen und U-Booten gefahren.

Ich bin ja ein Modellbau-Fan, zwar eher Richtung Helikopter (ach was hätt ich so gern einen Airwolf oder Blue Thunder), aber Schiffe sind auch klasse, kann man nur nicht „mal eben“ so damit fahren, weil auf der Saar wär das denk ich unpraktisch und einfach damit ins Schwimmbad ist natürlich auch nicht immer so machbar (höchstens nach Ende des Badebetriebs, was ja für uns kein Problem wäre in Überherrn).

Und da ich als Technik-Fan ja da sehr interessiert bin und wir ohnehin über unsere DLRG Ortsgruppe dann gestern einen Kaffe-und-Kuchen-Verkauf für die Gäste aufgefahren hatten bin ich auch mit der Spiegelreflex angerückt 😉

Ich hatte ja geahnt/gehofft, dass der Modellbauer mit dem U-Boot vom letzten Jahr wieder anrückt und hatte mir über meinen Teamkollegen sein Unterwasserbeutel für die Spiegelreflex ausgeliehen damit ich unter Wasser Aufnahmen machen kann.

Also ab in den Neoprenanzug und rein ins 16° „warme“ Wasser zu den Modellschiffen und U-Booten 😉

Da es mein erstes Unterwasser-Fotoshooting war sind die Bilder doch recht gut geworden wie ich finde, aber nun genug getextet, hier sind ein paar der Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website